Laos Reisen

Wer sich mit der früher als "Indochina" bekannten Region in Asien beschäftigt, der kommt an Laos nicht vorbei. Auch wir haben uns mit dem Land beschäftigt und viele interessante Entdeckungen gemacht. Daraus sind wunderschöne Laos Reisen geworden. Sehen Sie selbst.

Vielleicht bietet Laos nicht die ganz bekannten Namen, die im Tourismus wahre Zugpferde sein können und weltweit eine hohe Bekanntheit haben. Daraus aber zu schließen, dass Laos für zum Beispiel Rundreisen uninteressant sein könnte, wäre völlig falsch. Ein Beispiel für diese Behauptung? In Luang Prabang hat die UNESCO die ganze Altstadt zum Weltkulturerbe erhoben. Und auf Laos Rundreisen werden Sie feststellen: Pagoden, wunderbare Landschaften und nicht zuletzt das Leben entlang des Mekong sind absolut sehenswert.

Wie auch in den Nachbarländern bietet es sich über reine Laos Rundreisen hinaus absolut an, im Reiseprogramm Abstecher in diese Nachbarländer mit einzubauen. Zum Beispiel nach Kambodscha. Aber schauen Sie selbst, welche Reisemodule wir Ihnen auf unserer Seite mit den Angeboten für Rundreisen in Laos dafür machen. Hier zunächst einmal ein erster Blick auf die Laos Rundreisen:

Unsere beliebtesten Laos Reisen:

Laos – zu Lande, zu Wasser und in der Luft (15 Tage / 14 Nächte)

Um aus der Vielfalt der Möglichkeiten innerhalb von nur 15 Tagen die besten Anlaufstellen in Laos erreichen zu können, geben und nutzen wir alles. Sie sind neben dem normalen Fahrzeug auch mit dem Boot und dem Flugzeug unterwegs. Deshalb der etwas ungewöhnliche Namen für dieses Programm. Aber vielleicht ist diese Laos Rundreise mit Ihren vielen Highlights gerade deshalb bei uns ganz schnell in die Gruppe der Bestseller-Reisen aufgerückt.

So einfach kann man buchen

Für Laos benötigt man ein Visum. Man kann das auch als online Visum beantragen. Wir machen das gerne für Sie im Rahmen der kompletten Reisevorbereitung, wenn Sie Ihre Laos Reise bei uns buchen. Vielleicht haben Sie schon auf anderen unserer Internetseiten gesehen, wie einfach die Abläufe bei uns sind.

Am Ende jeder Seite auf der ein Reiseangebot beschrieben wird, finden Sie ein Formular, mit dem Sie dieses Angebot bei uns anfragen können. Das Formular wird wie eine E Mail versendet. Ihre Anfrage wird bei uns bearbeitet. Sobald alles geklärt ist, schicken wir unser Angebot – zum Beispiel für einer der Laos Rundreisen – an Ihre E Mail Adresse. Wenn Sie auf der Basis des Angebotes buchen möchten, dann können Sie dies wiederum ganz einfach machen indem Sie uns die E Mail mit unserem Angebot, versehen mit einer kurzen Anmerkung wie z.B. "ich möchte dieses Angebot buchen" an uns zurückschicken. Sollte noch etwas unklar sein oder sollen Sie noch allgemeine Fragen oder Wünsche haben, dann können Sie uns dies per E Mail über unser Klick --->Kontaktformular mitteilen. Auch hier erhalten Sie wiederum per E Mail so schnell wie möglich Antwort.

Wir informieren Sie bei einer Buchung über alles Wissenswerte, das Sie für eine Laos Reise brauchen. Sollten Sie sich Gedanken über Ihre medizinische Versorgung machen, z.B. weil Sie Bedenken wegen Krankheiten wie Hepatitis A und Hepatitis B oder die Japanische Enzephalitis haben, dann können Sie bestmögliche Sicherheit gewinnen, wenn Sie sich vor Reiseantritt aktuelle Informationen auf der regelmäßig aktualisierten Webseite des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik einholen, wo Sie alles wissenwerte zu Laos finden können.

Starke Gründe um bei Erlebe-Reisen zu buchen:

Das spricht für uns und nützt Ihnen:

  • Kleine Gruppen mit garantierter Durchführungsgarantie in der Regel schon ab 4, teilweise sogar nur 2 Reiseteilnehmern!
  • Individualreisen: Ihre Reise wird gemeinsam im Kontakt mit unseren Reiseexperten maßgeschneidert erstellt.
  • Gute Preise und hohe Reisequaltität.
  • Einzigartige Reiseerlebnisse.
  • Faire Buchungsbedingungen garantieren Ihr sorgloses Reiseerlebnis.
  • Sie buchen direkt bei einem deutschen Reiseveranstalter: Ihre Reisepreiszahlung ist gesetzlich durch einen Sicherungsschein geschützt.
     

Beliebte Reiseländer für Rundreisen:

RUNDREISEN: ASIEN UND ORIENT

Asien

Armenien
Georgien
Indonesien
Kambodscha
Laos
Vietnam

Orient

RUNDREISEN: AFRIKA UND AMERIKA

Afrika

Marokko

Amerika

Ecuador
Kolumbien
Mexiko
Peru

RUNDREISEN: KARIBIK UND EUROPA

Karibik

Dom. Republik
Kuba

Europa

Kroatien
Spanien

























































































































































































































































































































































































































































































































Schönheit im Zentrum Indochinas


Sie denken Reisen in Laos bestehen lediglich aus Palmenstränden, Trubel und Massentourismus? Da können wir Sie beruhigen, denn in Laos zeigt sich Südostasien von seiner schönen und unberührten Seite. Bei Rundreisen in Laos entdecken Sie ein aufregendes Land voller Schönheit, in dem Sie Ihre Seele baumeln lassen können.

Zwar besitzt Laos als einziges Land in Südostasien keinen Zugang zum Meer, doch das sollte Sie auf keinen Fall von einem Urlaub in Laos abhalten. Laos hat nämlich so viel mehr zu bieten, als Sie möglicherweise denken.

Laos ist ein Land für Naturliebhaber und Kulturinteressierte, denn verzierte Tempel, prächtige Kolonialbauten und abgelegene Dörfer geben einen guten Einblick in die spannenden Traditionen der Laoten. Staunen Sie auf einer der Rundreisen über die eindrucksvollen Wasserfälle, die unzähligen Höhlen und Schluchten sowie den dichten Dschungel und erkunden Sie die Natur bei einer Wanderung, einer Kajaktour, mit dem Boot oder mit dem Mountainbike.

Diese Reiseziele sollten Sie sehen

Die Reisen bieten eine abwechslungsreiche Natur und viele kulturelle Sehenswürdigkeiten vergangener Zeiten. Bis vor Kurzem war Laos bei Reisenden noch sehr unbekannt. Mittlerweile ist das Land zwar kein unbekanntes Juwel mehr, dennoch können Sie noch viele unentdeckte Highlights in diesem faszinierenden Land entdecken. Wir nennen Ihnen interessante Orte, die in Ihrem Laos Urlaub auf keinen Fall fehlen dürfen.

Die koloniale Altstadt Luang Prabang

Entdecken Sie auf einer der Reisen in Laos die wunderschöne Altstadt Luang Prabang. Luang Prabang überzeugt mit kolonialen Bauten, malerischen buddhistischen Tempeln und vielen wunderbaren Cafés und Restaurants. Eine ehemalige Königsstadt, bei der das Flair noch heute zu spüren ist.

Seit dem Jahr 1995 ist die Altstadt von Laos sogar als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. Zu den auf Rundreisen beliebtesten Highlights von Luang Prabang gehören der ehemalige Königspalast Wat Xieng Thong, die Tempel Wat Mai und Wat Visoun, sowie der Nachtmarkt Sisavangvong Road.

Die Hauptstadt Vientiane erleben

Die realtiv kleine Hauptstadt Vientiane ist eine der ruhigsten Hauptstädte der Welt und somit auf jeden Fall einen Besuch wert. Genießen Sie in Ihrem Laos Urlaub diese entspannte Hauptstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Da die Highlights im Zentrum der Stadt alle nah beieinanderliegen, können Sie Vientiane sehr gut mit dem Fahrrad oder zu Fuß besichtigen.

Besonders der lokale Markt Thongkhankham, die Klosteranlagen Wat Si Saket und der Aufbewahrungsort des berühmten Smaragd-Buddhas Wat Phra Keo sind bei Reisenden sehr beliebt.

Si Phan Don ein einzigartiges Naturschauspiel

Im Süden von Laos, direkt an der Grenze zu Kambodscha, können in der Trockenzeit bis zu 4000 Inseln im Flussbett des Mekong entstehen. Ein wahres Naturschauspiel, welches man sich bei Laos Reisen auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Der Archipel aus Sandbänken bietet einen atemberaubenden Ausblick und zeigt das wahre Leben der Menschen in dieser Gegend. Eine Region rund um Si Phan Don, die zum Entspannen einlädt.

Wann sollte man einen Laos Urlaub buchen?

Da in Laos tropisch-warmes Klima herrscht, können Sie das Land das ganze Jahr über bereisen. Ein ganzjährig beliebtes Reiseziel, das besonders in der Regenzeit in satten Farben erstrahlt. Treten Sie Laos Rundreisen in der Zeit von Oktober bis März an, wenn die Temperaturen noch nicht ihren Höhepunkt erreicht haben. In den Monaten Dezember bis Januar sollten Sie sich allerdings eine warme Jacke in den Koffer packen, da es nachts in den Bergen empfindlich kalt werden kann.

Reisen in Laos eignen sich besonders gut für Aktivitäten in der Natur. Ob in den Bergen oder am Wasser, mit den richtigen Aktivitäten wird Ihnen im Urlaub nicht langweilig. Wie wäre es mit einer Flusskreuzfahrt oder einer Bootsfahrt auf dem Mekong?

Besonders der Mekong spielt in Laos eine große Rolle, sodass viele Aktivitäten auf diesem Fluss angeboten werden. Auch Kajak-Touren können auf dem Mekong unternommen werden. Innerhalb der Städte oder in der bergigen Region im Norden können Sie eine Mountainbike-Tour machen.

In den Nationalparks, die sich im Süden des Landes befinden, können Sie Wanderungen in den Bergen oder Trekking Touren unternehmen. Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitslevel ist garantiert für jeden Wanderer etwas dabei. Wenn Sie sich ein wenig entspannen wollen, können Sie die 4000 Inseln von Si Phan Don besuchen. Zur Trockenzeit ist es ein idealer Ort zum Baden und Entspannen. Besonders beliebt sind die Inseln Don Khong und Don Det.

Essen und Trinken in Südostasien

Bei Reisen in Laos werden Sie garantiert in den Genuss von leckerem Essen und Trinken kommen. Die laotische Küche wird nämlich von den Nachbarländern beeinflusst. Als Grundnahrungsmittel gilt in Laos der Klebereis, der zu Bällen geformt und mit der Hand gegessen wird. Die Einwohner in Laos grillen außerdem sehr gerne, sodass Fische aus dem Mekong und Fleisch sehr oft auf den Speisekarten der Restaurants zu finden sind. Dabei werden die gegrillten Speisen auf Bananenblätter gesetzt und serviert.

Im Laos Urlaub die wunderschöne Natur erleben

Laos Reisen sind immer eine Reise wert, denn das Land überzeugt mit exotischen Bergvölkern, buddhistischen Tempelanlagen, atemberaubender Architektur und einem gewaltigen Mekong. Wir von Erlebe-Indochina helfen Ihnen bei der Organisation Ihres Urlaubs in Laos und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Neben den vielen Highlights lockt vor allem die unbeschreibliche Freundlichkeit der Bevölkerung viele Reisende an. Ein Land, in dem man vollkommen entspannen und in die Welt des Buddhismus eintauchen kann.

Obwohl Laos keinen direkten Zugang zum Meer besitzt, lohnt sich ein Urlaub im naturbelassenen Laos sehr. Für einen unvergesslichen Urlaub nennen Sie uns einfach Ihre Interessen und Ihre Vorlieben, sodass wir Ihnen einen auf Sie maßgeschneiderten Urlaub anbieten können.

Laos geht auch in Kombination mit den Nachbarländern

Es gibt so viele Begriffe, denen Laos zugeordnet wird. Indochina. Oder: Das goldene Dreieck verbindet Laos mit Vietnam, Thailand und Myanmar. Der Begriff Indochina stammt aus der französischen Kolonialzeit. Und das goldene Dreieck hat seine führende Position als Produzent der Schlafmohn zu Heroin verarbeitet seit der Zeit verloren, seit Afghanistand im gleichen Gewerbe in großem Stil tätig ist. An Laos Reisen denkt man jedoch nicht oft. Denn Laos Reisen sind einem nicht so geläufig. Die Zahl der weltbekannten Sehenswürdigkeiten, die man in Laos unbedingt einmal besucht haben sollte, hält sich in Grenzen. Stimmt das wirklich? Oder sind Laos Reisen nur deshalb nicht in aller Munde, weil man sich mit dem Land eher wenig beschäftigt und daher manches ein wenig im Verborgenen schlummert, was dringend ins Licht der Öffentlichkeit gehören würde? Wäre ein Besuch von z.B. Luang Prabang lohnenswert? Ein Bummel durch die Luang Tempel?

Heute ist Luang Prabang die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Norden von Laos. Bis 1975, also bis die Monarchie abgeschafft wurde, war Luang Prabang die Königsstadt. Hier herrschten in alten Zeiten Thais und Birmanen, Franzosen und während des Vietnam Krieges führte der berühmte HoChi Minh Pfad durch Laos. Damals eine wichtige Lebensader. Von den deshalb über Laos stattfindenden Bomberangriffen blieb Luang Prabang weitestgehend verschont. Der letzte König wurde 1975 von hier vertrieben. Geblieben sind viel französische Kolonialarchitektur und 32 buddhistische Klöster. Heute ist Luang Prabang zwar nicht mehr Hauptstadt im Binnenstaat Laos. Aber Dank einem internationalen Flughafen weltweit problemlos erreichbar. Flüge von Vientiane, Bangkok, Siem Reap, Kunming und Hanoi machen die Anreise einfach. Nicht nur deshalb können wir Laos Reisen für Sie problemlos mit Reisen in Vietnam oder Kambodscha verknüpfen und dadurch echte Indochina Reisen anbieten. Das liest sich alles, als ob die Stadt eine besondere Bedeutung haben könnte. Aber hat sie das? Sie hat es. Denn die UNESCO hat die Altstadt von Luang Prabang als Welterbe anerkannt und deshalb komplett unter Schutz gestellt. Nicht nur deshalb ist Luang Prabang inzwischen eines der wichtigsten touristischen Ziele in Laos und im Programm von wohl allen Laos Rundreisen enthalten. Wussten Sie das alles?

Laos ist im Norden, Süden, Osten und Westen von den schönsten Ländern Südostasiens umgeben. Thailand, Myanmar, Vietnam, Kambodscha und China. Laos Reisen lassen sich daher mit Abstechern in diese Länder gut kombinieren. Als Spezialisten für derartige Kombinationen bieten wir ein Fülle an Möglichkeiten für solche Rundreisen. Ein Blick auf Pagoden, Berglandschaften, Reisterrassen, der Besuch von Klöstern und vieles andere mehr lädt in der Kombination mit einem unserer Reisebausteine dazu ein, eine der bei uns gebuchten Laos Rundreisen zu einer echten Individualreise zu machen.

 

Laos macht Spaß

Service? Service wird nicht nur bei uns sehr Ernst genommen. Auch in Laos gehört Service bei allen nur denkbaren Dienstleistungen dazu. Völlig egal, ob Sie Laos Reisen im Norden oder im Süden des Landes unternehmen, es wird Ihnen positiv auffallen, wie sehr man sich um Sie bemüht. Service ist für die Laoten selbstverständlich.

Auf Laos Reisen  erleben Sie ein unheimlich fleißiges Volk. Die tägliche Arbeit wird konsequent erledigt. Beim Blick z.B. über die Reisfelder wird Ihnen aber auffallen, dass die dort hart arbeitenden Menschen Ihre Arbeit zugleich auch mit einer großen Gelassenheit verrichten. Vielleicht gehört gerade diese Gelassenheit zu den interessantesten Charakterzügen, die man auf einer Laos Rundreise beobachten kann. Dies gilt entlang des Mekongs für nahezu alle Menschen, die man dort sieht. Die Fischer am Mekong gehen ihrer Arbeit ebenfalls mit Fleiß, aber auch großer Gelassenheit nach. Entlang des Mekongs finden sich viele der erwähnten Reisfelder, auf denen Menschen arbeiten. Das gilt ebenfalls für die größeren Städte wie Luang Prabang. Überall wird fleißig gearbeitet.

Auf dem Land ist es für Laoten bis heute noch interessant, Elefanten für die Unterstützung bei der Landarbeit einzusetzen. Elefanten sind dort so selbstverständliche Arbeitstiere wie in anderen Ländern Esel oder Pferde. Dass Elefanten auf vielen Dörfern des Landes nahe mit den Menschen zusammenleben ist seit Jahrhunderten normal.

Laos als Reiseland hat natürlich viele andere interessanten Reiseziele, die eine hohe Priorität für die Reiseplanung einer Laos Rundreise haben. Es lohnt, in den Tempeln auf Entdeckungsreise zu gehen. Denn gerade in den Tempeln findet man viele Informationen, die für das Verständnis von Land, Menschen und Kultur sehr hilfreich sind. Ein Blick lohnt immer. Weshalb gerade so etwas natürlich auch in der Reiseplanung einer Laos Rundreise immer berücksichtigt wird. Natürlich waren solche Dinge auch für uns bei der Erstellung unserer Reiseangebote in Laos, vor für eine Laos Rundreise, fester Bestandteil der Reiseplanung.

Laos ist ein sehr reizvolles Land. Ob Sie auf einer Laos Rundreise mehr den Norden oder den Süden bereisen – egal. Ob im Norden oder im Süden finden sich genügend attraktive Reiseziele, um jeden einzelnen Tag auf Rundreisen in Laos mit besten Eindrücken zu erleben. Ob Sie die Hauptstadt besuchen oder Ihr Weg über Dörfer führt, ob Sie sich den Kulturen von Laos zuwenden oder die Begegnungen mit Menschen schätzen, Laos und eine Laos Rundreise machen Spaß.

Das goldene Dreieck war einmal

Wir als Reiseveranstalter haben uns gründlich umgesehen, bevor wir Angebote für Reisen nach Laos aufgelegt haben. Denn wir wollten zunächst einmal wissen, ob unsere Reiseideen überhaupt funktionieren. Denn die schönsten und besten Reiseideen sind wertlos, wenn sie sich vor Ort als falsch erweisen. Begegnungen bei einer Laos Rundreise mit den Einwohnern zum Beispiel funktionieren nicht, wenn das vor Ort nicht erwünscht ist. Kolonialhäusern sieht man an, aus welcher Zeit sie stammen. Aber im Gegensatz zu den Kolonialhäusern können Laoten gelegentlich auch ganz zurückhaltend sein. Macht man im Kontakt mit Ihnen jedoch keine Fehler, erlebt man sie auf Laos Reisen als die freundlichsten Menschen.

Im Zusammenspiel mit den Ländern Thailand, Vietnam und Myanmar wird Laos oft als "goldenes Dreieck" bezeichnet. Was sich so romantisch anhört, ist in der Realität die Umschreibung einer Region, in der riesige Mengen Schlafmohn produziert wird. Der zu Heroin weiterverarbeitet wird. Der nicht besonders gute Ruf, den Laos deshalb hat, bestätigt sich vor Ort nicht. Nicht nur, weil Afghanistan den vier Ländern den Spitzenplatz genommen hat. Was sich als dramatisch darstellt und tatsächlich auch ist, betrifft nur einen ganz kleinen Teil dessen, was Laos ausmacht. Sie werden das schon bei der Einreise und vielen Begegnungen im Land merken. Auf Südostasiens Charme und Freundlichkeit trifft man auch bei den Laoten.

Sollten Sie die Stadt gewohnt sein, dann wird Ihnen in Laos etwas fehlen. Denn im ganzen Land gibt es fast nichts, das dem gleichkommt, was wir Stadt nennen. Knapp über 620.000 Menschen leben im Großraum Vientiane. In der Stadt selbst gerade mal die Hälfte. Darüber hinaus gibt es im ganzen Land keine weitere Stadt, in der mehr als 100.000 Menschen wohnen. Haben Sie schon einmal etwas von Savannakhet oder Pakse gehört? Nein? Das sind die zweit- und drittgrößte Stadt. Man kennt sie nicht. Das bedeutet, dass man auf einer Laos Rundreise eher Dörfer als größere Städte sehen wird. Was der Attraktivität einer Laos Rundreise aber in keinster Weise schadet. Für Laos Rundreisen benötigt man keine Stadt. Anderes ist wichtiger.

Auf Grund der kleinen Größe kennen sich in den vielen Dörfern und kleinen Städten noch die Nachbarn. Kinder können wegen des geringen Verkehrs noch auf der Straße spielen. Tempel haben in den kleinen Einheiten ebenso wie Pagoden eine herausragende Stellung. Und die darin lebenden Mönchen erfreuen sich immer noch einer sehr viel größeren Wahrnehmung und Akzeptanz als man das aus großen Städten kennt. Vor allem für Kinder haben sie zudem eine viel bedeutendere Position. Das aus nächster Nähe zu sehen und beobachten zu können, ist ebenfalls ein Reiseerlebnis.

Reisen, wie für Sie gemacht

Die Überschrift verspricht viel. Aber in Laos hält sie das problemlos. Reisen in Laos sind so vielfältig, dass eigentlich jeder Anspruch erfüllt werden kann. Alleine all das, was entlang des Mekong zu sehen ist, könnten wir ebenfalls zu einer Reise machen. So attraktiv der Mekong auch ist, wäre das für die meisten Reisenden vielleicht dann aber doch zu wenig Abwechslung. Weshalb wir den Mekong zwar nicht ausser acht lassen, aber eine ausschließlich auf den Mekong ausgerichtete Reise nicht gemacht haben. Fahrten auf dem Mekong haben wir teilweise in unseren Reisen eingeplant. Ansonsten werden Sie den Mekong immer wieder im Blickfeld haben. Der Mekong ist einfach der wichtigste und vielleicht auch der schönste Fluß des Landes.

Neben dem Mekong hat natürlich die Hauptstadt Vietiane eine herausragende Bedeutung. Vientiane kann man per Flug von Deutschland aus gut erreichen. Von Frankfurt aus ist man nach ca. 13 Stunden in Vientiane. Hauptstadt war Vientiane immer wieder. In den letzten Jahrhunderten gab es einen stetigen Wechsel zwischen Luang Prabang und Vientiane. Völlig egal, ob Laos in der Hand von Besatzern war oder ob die Laoten selbst entscheiden konnten. Heute ist Vientiane die unumstrittene Hauptstadt, die ebenfalls in den Programmen für unserer Laos Rundreisen zu finden ist.

Die Nachbarn Thailand, Vietnam, Myanmar, China und Kambodscha haben viel an gemeinsamer Kultur, ohne dass sich Erlebnisse bei Rundreisen durch die Länder ändern würden. Ob in den Nachbarländern oder in Chaos trifft man zwar auf viel Gelassenheit. Einen eigenen Charakter haben sich die Mensche aber überall bewahrt. Überzeugen Sie sich bei einer unserer Laos Rundreisen einfach selbst davon.

 

 

Und wann reisen Sie nach Laos?

Wir freuen uns auf Sie!

Kuba Mietwagen-Rundreisen

Zu den Mietwagen-Rundreisen in Kuba

Kuba mit dem Mietwagen "erfahren".

Marokko lockt

Die Wüste lebt

Marokko Meer, Märkte, Maghreb. Mega!

Reizvolles Spanien!

Laguardia Rioja alavesa

Spaniens wunderbarer Norden

Kolumbien authentisch

Kolumbien mit Erlebe-Reisen erleben

Kolumbien. Wieder eine Reise wert!

Mexiko olé

Mexiko erleben und genießen.

Herrliches Kroatien

Ohrid

Kroatien. Einfach schön.

Kuba Rundreisen

Zu den Rundreise-Angeboten in Kuba

Faszinierend schöne Rundreisen.

Machu Picchu, Titicaca, Peru

Peruaner in Tracht

Die unglaubliche Vielfalt: Peru

Ecuador. Am Äquator entlang

Lamas in den Anden

Anden, Amazonas, oder Galapagos? Ecuador