Das sagen unsere Kunden:

Gebuchte Reise: Kombination: Havanna - Vinales - Trinidad und All inclusive in Cayo Santa Maria, Plus-Version


Ehepaar K. im November 2018:
 

Hola Senor Lumbreras,

wir sind gestern wieder gut aus Kuba zurückgekehrt. Ich bzw. wir wollten uns gerne bei Ihnen für die super organisierte Reise und Ihre Hotelempfehlungen bedanken! Die Reise in dieser Kombination ist wirklich sehr empfehlenswert – Kultur und Geschichte in Havanna und Trinidad, Natur und Wandern in Vinales und schließlich Entspannung auf Santa Maria.

Die Fahrer und Guides waren schon immer 15-20 min vor dem vereinbarten Treffpunkt da – das hat uns sehr positiv überrascht. Die Guides in Havanna und Trinidad waren sehr freundlich und sympathisch und haben gewissenhaft ihre Programmpunkte mit uns „abgearbeitet“.

Anbei noch unsere Einschätzung zu den einzelnen Hotels:

Hotel Nacional de Cuba in Havanna:

Dies ist natürlich ein sehr imposantes Gebäude mit interessanter Geschichte. Die Zimmer (vor allem die Bäder) sind schon etwas in die Jahre gekommen, aber das war nicht schlimm, weil alles sauber war. Was uns in diesem Hotel jedoch gestört hat und wir nirgendwo sonst in Kuba so erlebt haben, ist das unfreundliche Personal. Von ein paar einzelnen Ausnahmen abgesehen, wirkten dort alle Angestellten von den Touris genervt, sie waren arrogant und man kam sich als Gast in diesem Hotel wie ein Bittsteller vor. Beim Auschecken nach den ersten drei Nächten Aufenthalt wurde zudem noch behauptet , wir hätten 4 Flaschen Bier aus der Minibar genommen. Wir trinken beide gar kein Bier… Nach ca. 30 min Diskussion, mussten wir das Bier dann schließlich nicht zahlen – standen jedoch ab diesem Zeitpunkt unter Generalverdacht. Bei der Übernachtung am Ende der Reise wurde dann kurz nach unserem Einchecken der Kühlschrank abgesperrt und sämtliche Kaffeepads aus unserem Zimmer entfernt. Als ob man es als deutscher Tourist nötig hätte, in Kuba Bier zu stehlen… In diesem Hotel würden wir auf keinen Fall ein zweites Mal übernachten und auf den bekannten Bewertungsplattformen werden wir das auch so entsprechend bewerten.

Hotel Central in Vinales:

Ein tolles Hotel mit super freundlichem Personal! Einzig das Frühstück war etwas dürftig, aber das große, moderne und saubere Zimmer mit dem tollen Balkon hat das auf jeden Fall wieder wettgemacht. Auf viel Schlaf braucht man dort zwar nicht hoffen – bis 2 Uhr Nachts wird gefeiert und ab 5 Uhr früh fangen die Hunde ein Bell-Konzert an. Aber das ist halt Kuba und somit sehr authentisch.

Hotel La Ronda bzw. La Calesa in Trinidad:

Im Hotel La Ronda gab es am Tag vorher wohl einen Wasserrohrbruch, so dass es im Hotel kein Wasser gab. Aber völlig problemlos wurden wir dann im Hotel La Calesa untergebracht, welches zur gleichen Hotelgruppe  gehört und sich in der gleichen Straße ca. 300 m entfernt befand. Auch dieses Hotel war sehr sauber, das Personal sehr freundlich und bemüht, das Zimmer sehr geräumig mit einem schönen Bad. Auch hier war das Frühstück etwas knapper, aber wir sind auf jeden Fall satt geworden.

Hotel Royalton auf Cayo Santa Maria:

Dieses Resort ist absolut empfehlenswert. Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar! Eine wunderschöne Anlage an einem wunderschönem Strand! Super freundliches Personal. Essen und Getränke in guter bis sehr guter Qualität. Wenn man allerdings nur 2 Wochen in diesem Ressort verbringen würde, würde man von Kuba keinerlei authentische Erlebnisse mitbringen. Das ist wie eine andere Welt. Aber genau die Kombination von Stadt- und Strandurlaub hat unseren Urlaub so abwechslungs- und erlebnisreich mit  ausreichender Entspannung gemacht.

Vielen Dank nochmal für Ihre Bemühungen – ich werde Erlebe-Reisen auf jeden Fall weiter empfehlen!

Viele Grüße
S. K.

Kuba – Traumland in der Karibik

Plaza Mayor Trinidad Kuba

Lernen Sie das traumhaft schöne Kuba kennen.

Mexiko olé

Mexiko erleben und genießen.

Authentisches Myanmar

Shwegadon Pagode Yangon Myanmar

Land der Pagoden, Stupas, Klöster: Myanmar