Das sagen unsere Kunden:

Gebuchte Reise: Kuba Rundreise mit dem Oldtimer – Kuba mit Stil und anschließend Badeverlängerung in Varadero


Antoinette und Isabelle aus der Schweiz im April 2018:

.... gerne würden wir Ihnen eine Rückmeldung zu unserer wunderbaren Reise nach Kuba geben. Es waren wirklich tolle Erlebnisse und Begegnungen, die wir nie mehr vergessen werden.

Flug, Abholung und Transfer zum Flughafen haben super geklappt. Der Taxifahrer hat uns sogar direkt am Haus abgeladen. Die Casa Particular in Havanna war sehr schön. Wir konnten über eine steile Wendeltreppe auf dem Dach frühstücken. Sie waren sehr nett und zuvorkommend. Einzig war es im Zimmer immer sehr kalt, da sie eine zentrale Klimaanlage haben. Der Sohn hat uns dann mit einem langen Stab die Lüftungsgitter geschlossen, sodass es nicht mehr so fest runtergeblasen hat. (Wir mussten wirklich den Schal im Bett anziehen) :-)

Dann gab es ein Missverständnis mit dem Beginn der Rundreise, was wir aber klären konnten. Rafael, der Reiseleiter, war sehr nett und wusste enorm viel und kennt sehr viele Leute. Wir konnten dann auch spontan bei Leuten das Haus ansehen und mit Ihnen plaudern. Der Fahrer unseres grünen Oldtimers war auch sehr nett und zuvorkommend. Er parkte das Auto immer am Schatten und hatte grosse Freude, wenn wir mittags mit den grossen Portionen nicht fertig wurden. Er ass dankbar alles auf.

Die Casa Pariculares waren alle sehr schön und jede speziell. Die Leute waren auch alle sehr lieb und gastfreundlich. Besonders erwähnen möchten wir die Casa Particulares an der Schweinebucht, welche wir ja noch umgebucht haben. Das junge Paar ist so nett und die Zimmer sind direkt am Meer gelegen. Die junge Frau hat uns ein vorzüglich Abendessen gekocht. Sie können diese Unterkunft wirklich weiterempfehlen.

Leider ging dann die wunderbare Rundreise zu Ende und wir mussten von den Beiden Abschied nehmen. In Varadero war der erste Eindruck des Hotels sehr positiv. Wir erhielten dann gegen Aufpreis ein Zimmer im 5. Stock mit Ocean-View. Leider war das Zimmer nicht geputzt und wurde auch die ganzen drei Tage nie gereinigt. Da das Hotel nicht gut belegt war, waren alle "A la Carte - Restaurants" geschlossen und wir mussten im Selbstbedienungsrestaurant essen. Dort war das Essen "ziemlich mies". Wir haben uns nur von Reis und Früchten ernährt. Sonst war die Anlage sehr schön und der Strand war traumhaft.

Alles in allem sind wir sehr glücklich, diese Reise gemacht zu haben und besuchen die schöne Insel mit den freundlichen und aufgestellten Leuten gerne wieder einmal. Wir hoffen, Ihnen ein brauchbares Feedback abzugeben und danken Ihnen für die tolle Organisation dieser Reise.
 

Kuba – Traumland in der Karibik

Plaza Mayor Trinidad Kuba

Lernen Sie das traumhaft schöne Kuba kennen.

Mexiko olé

Mexiko erleben und genießen.

Authentisches Myanmar

Shwegadon Pagode Yangon Myanmar

Land der Pagoden, Stupas, Klöster: Myanmar