Reiseland Kolumbien

Wer schon dort war, beschreibt die Kolumbianer als offene, fröhliche Menschen mit viel Lebensfreude. Daran haben auch die vielen Jahre nichts geändert, in denen sich Kolumbien wegen Drogen- und Guerilla-Kriegen einen zweifelhaften Ruf erworben hat. Einen Ruf, der heute zum Glück nicht mehr passt.
 


Tue Gutes und rede darüber. Oder noch besser – zeige es. Kolumbien kann sich wieder zeigen. Nicht nur, weil das Land wieder deutlich sicherer geworden ist. Sondern wegen seiner überall sichtbaren Kultur und der langen Geschichte. Wegen der faszinierenden Natur, die sich über die völlig unterschiedlichen Regionen des Landes zieht. Oder wegen seiner besonderen geographischen Lage direkt am Äquator. Den Höhenlagen, die von Null bis auf über 5.000 Meter reichen. Wegen seiner Leistungsfähigkeit als eine der führenden Wirtschaftsnationen Lateinamerikas. Inzwischen aber vor allem wegen den besonderen Anstrengungen der Regierung, die das Land friedlicher gemacht hat und nun die touristische Infrastruktur hervorragend fördert. Nachhaltig und mit besonderer Verantwortung gegenüber der Ökologie.
 

Rundreisen:


Authentisches Kolumbien (14 Tage / 13 Nächte)

Authentisch könnte bei dieser Kolumbien Rundreise für Sie durchaus die gleiche Bedeutung wie das Wort "unbekannt" haben. So sehr man in unserer medialen Welt auch immer denkt, über so gut wie alles bestens Bescheid zu wissen, bei dieser Reise könnte sich das als Fehleinschätzung entpuppen. Wodurch wieder einmal bewiesen wird, wie interessant es sein kann, sich selbst von etwas zu überzeugen. Diese Kolumbien Rundreise wird Sie überzeugen.
 

Kolumbiens Naturparadiese (14 Tage / 13 Nächte)

Ist Ihnen der Plural im Reisetitel aufgefallen? Wo andere Länder froh sind, wenigstens noch eine Region zu haben, die man als Paradies bezeichnen kann, gibt es in Kolumbien mehrere davon. Zugegeben, wir können Ihnen bei dieser Kolumbien Rundreise nicht alle zeigen. Aber die wichtigsten Gebiete haben wir natürlich im Programm integriert. Schauen Sie in die Programmbeschreibung. Spannend!
 

Kolumbien auf den Punkt gebracht (11 Tage / 10 Nächte)

Man muss nicht alles gesehen haben. Nicht in einem so vielseitigen Land wie Kolumbien. Aber selbst wenn man sich auf einer Kolumbien Rundreise auf die ganz wesentlichen Sehenswürdigkeiten konzentrieren möchte, kann man ganz schön ins straucheln kommen. Was haben wir uns den Kopf zerbrochen, welche Inhalte wir in den wenigen zur Verfügung stehenden Tagen anbieten sollen. Wir haben für dieses Programm wirklich unser Bestes gegeben. Schauen Sie selbst.


Badeverlängerung:


Badeverlängerung Punta Faro (4 Tage / 3 Nächte)

Sie fahren mit dem Boot ab Cartagena. Stand Up Paddling wird erst nach Ihrer Ankunft ein Thema. Spätestens, nachdem Sie Ihr Hotel Punta Faro bezogen und einen ersten Eindruck von der Isla Múcura gewonnen haben. Eine Aktivität von vielen, die man Ihnen auf der kleinen Insel anbieten wird. Unberührte Strände, glasklares Wasser, weißer Sand, Korallenformatiionen und wunderbare Sonnenuntergänge sind Ihre Rahmenbedingungen.
 

Badeverlängerung in Sanguaré (4 Tage / 4 Nächte)

Sanguaré ist ein Naturschutzgebiet im Golf von Morrosquillo, direkt am Meer. Es ist ca. 3 Autostunden von Cartagena entfernt. Der Sand ist weich und der Strand ist weitestgehend unberührt. Vor Ort finden Sie hier komfortable, funktionelle Einrichtungen und gute Küche. Sanguaré bietet nicht nur touristische Dienstleistungen an. Vor allem setzt man sich hier für die Erhaltung und Wiederherstellung des Trockenwaldes und der natürlichen Lebensräume ein.
 

Kuba – Traumland in der Karibik

Havanna Malecon Kuba

Lernen Sie das traumhaft schöne Kuba kennen.

Reizvolles Nordspanien!

Laguardia Rioja alavesa

Spaniens wunderbarer Norden

Vietnam – pulsierendes Leben

Pulsierendes Leben – Vietnam

Asiatischer Charme in Reinkultur: Vietnam

Land im Kaukasus: Georgien

Georgien. Land im Kaukasus.

Land zwischen Europa und Asien: Georgien.

Marokko lockt

Die Wüste lebt

Marokko Meer, Märkte, Maghreb. Mega!

Armenien. Land mit langer Geschichte.

Kathedrale in Edjmiazin Armenien

Zukunftsoffen, geschichtsbewusst, Armenien.